Skip to content Skip to footer

Auszeit-Kreativ-Wochenende

Auszeitklang Michaela Stohl
31. Juli 2022

Auszeitklang.de

Kreativität entdecken
in einer Gruppe inspirierender Frauen

Wie ich schon vorher ahnte, entstanden beim Auszeit-Kreativ-Wochenende im Waldpark Hohenfichte wunderschöne, herzberührende Bilder und Klänge. Es ist auch für mich spannend, denn ich habe zwar ein Programm, weiß aber vorher auch nicht, was entstehen wird. Doch ich liebe die Vielschichtigkeit und Kreativität, die in Menschen schlummert und auf einmal im Zusammensein oder auf Papier sichtbar wird.

www.auszeitklang.de

Wie ich schon vorher ahnte, entstanden beim Auszeit-Kreativ-Wochenende in Hohenfichte wunderschöne, herzberührende Bilder und Klänge. Es ist auch für mich spannend, denn ich habe zwar ein Programm, weiß aber vorher auch nicht, was entstehen wird. Doch ich liebe die Vielschichtigkeit und Kreativität, die in Menschen schlummert und auf einmal im Zusammensein oder auf Papier sichtbar wird.

 

www.auszeitklang.de

Die Natur hat uns inspiriert, wir waren lange bei tollem Wetter unterwegs, pflückten Kirschen von prall gefüllten Bäumen, aßen uns mit riesengroßen leuchtendroten Himbeeren satt, erlebten einiges mit Bäumen und Pflanzen, der Stille und dem Schweigen und die Teilnehmerinnen malten danach unter anderem mit verschiedenen Farbentechniken, was sie bewegt hat. Nebenbei ging es um Entspannung, darum, wie schwere Erfahrungen überschrieben werden können und wie man auch im Alltag immer wieder gut bei sich ankommen kann. Es entstanden Baumgeschichten und Naturpoesie.

Mich bewegte, wie aus Frauen, die sich vorher fremd waren, an nur einem Wochenende Verbündete wurden, die viel miteinander teilten und voneinander lernten. Es war eine Kultur der Wertschätzung und des Freiraumes für Entfaltung. Sie lachten und weinten, erzählten und schwiegen, waren mutig und probierten vieles aus, was für sie neu war. Und genau diese Verletzlichkeit darf an diesen Wochenenden sein, weil keiner perfekt ist und auch keiner alles kann. Wir sind alle Lernende – inspirieren uns gegenseitig und auch wenn mal etwas nicht gleich klappt, macht es doch stärker, es probiert zu haben.

www.auszeitklang.de

Dieses Wochenende ist also bestens für alle geeignet, die meinen, sie wären nicht so kreativ oder so begabt wie andere. Denn genau dies ist eine wundervolle Entdeckung, dass in jedem ganz viel schlummert und Vergleiche völlig nutzlos sind. Wir vergleichen ja auch nicht eine Rose mit einer Zinnie, sie haben unterschiedliche Qualitäten und ihr Wesen drückt sich anders aus. Das ist gut so, denn erst diese Unterschiedlichkeit führt zu Vielfalt, auch bei uns Menschen.

Das Feedback er Frauen hat mich ermutigt, im nächsten Jahr noch mehr solcher Auszeit-Wochenenden anzubieten. Dies wird an verschiedenen Standorten der Fall sein, zum Beispiel in Moritzburg in der Nähe von Dresden, in Rothenburg zum Muttertag und im Erzgebirge im schönen Zschorlau. Ich freue mich darauf, dass noch mehr Frauen ihre Kreativität entdecken und mit diesen Erinnerungen im Gepäck im Alltag bunt ausleben. Denn neben dem Malen geht es darum, unser Leben farbenreich und klangreich zu gestalten. Wenn sich unsere Persönlichkeit entfalten kann und nach außen strahlt, steckt das mit Sicherheit an und bringt Farbe ins Leben anderer.

Ein paar Einblicke gibt es hier:

Möchtest du auch einmal dabei sein? Möchtest du jemanden mit solch einem Auszeit-Wochenende beschenken? Wenn du in diesem Jahr noch mitmachen möchtest, melde dich gern zu einem meiner Workshops, Natur-Auszeiten oder zum Klang-Kunst-Erlebnistag an. Hier geht’s zur Anmeldung und einem Überblick über die Veranstaltungen an den verschiedenen Orten in Sachsen/Vogtland/Brandenburg.

Hinterlasse einen Kommentar

0