Resonanz Ihrerseits

Ich freue mich, wenn Sie gute Erfahrungen machen konnten und dies mit anderen teilen möchten. Möchten Sie eine Rezension über eins meiner Bücher schreiben oder ein anderes Feedback abgeben?

Hier ist Raum dafür. Mich inspiriert jede Art von Rückmeldung, da ich jeden Tag lerne und mich auch an Ihrer und auch meiner eigenen Entwicklung freue.

Herzlichen Dank.

Feedback aus meinem Gästebuch vor Ort, vielen Dank:

o “Vielen Dank für diese Auszeit. Sie hat mir so gut getan. Ich merke gerade, wie sehr ich solche Momente in meinem Leben brauche.” Frau M.

o “Ich durfte hier aufatmen. Es war so wohltuend, lösend, so einfach. Ich wollte gar nicht wieder aufhören zu lauschen und in dieser Wiege einfach nur zu sein. Und mit dir zu sprechen, löst ganz alte Schmerzen, führt zu Zuversicht und Frohsinn.” Frau B.

o ” Hier werden Gedanken wirklich zum Schweigen gebracht und man darf entspannen, einfach so. Vielen Dank für diese wertvolle beruhigende Erfahrung.” Frau U.

o “Heute durfte ich mit meinem Baby hier eine sehr schöne Zeit erleben.” Frau M.

o “Momente voller Fein – und Bedachtheit, Behutsamkeit. Eine Auszeit, wie sie im Buche steht.” Frau A.

o “Danke für diese wunderbare Oase, für die tiefe Entspannung durch die Klänge, für das Gefühl, Willkommen zu sein…” Frau K.

12 Comments

  1. Michaela Stohl says:

    Herzlichen Dank, Stefanie, es freut mich, dass du die neu gewonnene innere Ruhe sofort weitergeben konntest :-). Viele Grüße und bis zum nächsten Mal. Michaela

    12 Comments
  2. Frau Richter says:

    Als Mama und Tagesmutter gehört es nicht nur zu meinen Aufgaben gut für meine Mitmenschen da zu sein, sondern vor allem gut für mich als Frau und Mensch zu sorgen.
    Nur wenn ich selbst gut versorgt und mit Wohlgefühl gefüllt bin, kann ich Liebe und Wohlgefühl in die Welt tragen und andere Menschen gut begleiten.

    Eine ganz wunderbare Erfahrung des Energie tankens, Verbinden mit mir selbst und anderen interessanten Menschen, in Austausch kommen und die Natur spüren, dufte ich bei der “Naturauszeit” erleben. ❤

    Die Stille hören, in mich hinein spüren und einen Naturnamen finden, der mich heute gut beschreibt, war ebenso Bestandteil wie das Entdecken bewegungsloser Beobachtung in der Natur, bei der ich in einen Gefühlszustand des Verschmelzens mit dem mich umgebenden Wald kommen durfte.

    Die Makrowelt und eine Zeitlupenmeditation entschleunigten und ebneten den inneren Weg zu mir selbst.

    So erfüllt und geerdet kam ich nach Hause und konnte meine Tochter, die nach einem Geschwisterstreit weinend in der Einfahrt saß gleich ganz sanft und anders begleiten.

    12 Comments
  3. Frau P. says:

    Ich war bei der Naturauszeit dabei und möchte Michaela und allen Frauen danken für den wundervollen Vormittag. Wir sollten schweigend durch den Wald laufen, wurden
    geführt, erspürten mit den Händen Bäume, beobachteten, tauschten uns aus und kamen in völlige
    Ruhe und Verbundenheit mit der Natur und dem Wald. Diese Naturauszeit im Wald war Balsam für meine Seele und hat mir sehr gut getan. Ich komme gern wieder.

    12 Comments
  4. Martha W. says:

    Das Buch “Selbstfürsorge” von Michaela Stohl steckt voller genialer Wortideen und feinster Beobachtungen des Lebens. Es liest sich nicht in einem Stück durch. Man braucht Zeit, um auch die sehr gut passenden und selbst reflektierenden Fragen dazu beantworten zu könnnen. Beim Lesen ertappte ich mich immer wieder beim Nicken und innerlichen Zustimmen zu so vielen guten Gedanken.
    Wer auf der Suche nach Tiefe, Reflexion, Stille und dadurch Weiterentwicklung ist, für den ist das Buch genau richtig. Am besten mit einer Auszeit in der Klangwiege in den stilvoll und ansprechenden Räumen im Gespräch und Schweigen mit Michaela :).

    12 Comments
  5. Frau Albrecht says:

    Auszeit – Ein Spiegel
    Dieses Buch von Michaela Stohl verlangt viel Aufmerksamkeit auf sich selbst und die Bereitschaft ins Innere einzutauchen. Durch den lyrischen Schreibstil wird es zu einer “sanften” oder “leichten” Lektüre, die ich ganz frei zu unterschiedlichen Tageszeiten und in unterschiedlichen Zeitspannen lesen konnte. Immer dann, wenn ich bereit war in mich hinein zu horchen. Das war super!
    Durch die gezielten Fragen zwischen den lyrischen Absätzen wurde die Außeinandersetzung mit mir selbst ein Stück geführt…begleitet. Das ist sehr schön und dadurch kann das Buch auch für Lyrik-Kritiker zu einem positiven Erelbnis werden. Tauche ein in die Worte der Lyrik, in dein Inneres. Mit Michaelas Buch geht das ganz sanft und wertschätzend! Danke!

    12 Comments
  6. Frau R. says:

    Beim Lesen des Buches “Selbstfürsorge” von Michaela Stohl habe ich oft gedacht, die Gedichte und Geschichten halten mir einen Spiegel vor. Gleichzeitig lese ich Gedanken und Fragen in den Zeilen, die mich innehalten ließen. Ich fühlte mich aufgefordert, einmal genau hinzuschauen, sei es in mich hinein oder die Natur in ihren kleinen feinen Details wahrzunehmen. Zu sehen, wie wunderschön das Innere einer Blüte ist, wie sich Sonnenlicht in Tau und Tränen(!) bricht.
    Das erfordert eine Stille und ein Anhalten im Alltag, was spricht dagegen?

    12 Comments
  7. Frau B. says:

    Ich habe die Klangmassagen sehr genossen!
    Es ist eine unglaublich schöne, wohltuende Erfahrung!
    Der vibrierende Klang legt sich wie eine Hülle um den Körper. Man “badet” im Klang! herrlich!
    Vielen Dank!
    Auch Entspannungsmassagen durfte ich bei Michaela Stohl kennenlernen und war danach ruhig, gelöst und dankbar!
    Ein liebevoller, leiser und einfacher, sehr wirksamer Weg zu Gesundheit und Wohlfühlen. Wie schön!

    12 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.